Beratung, Information und Schulung rund um die Betreuung und Pflege zu Hause.

Die Pflegewerkstatt der Elisabethinen ist für alle Laien-Pflegende (betreuende und pflegende Angehörige, Nachbarn, Freunde, Ehrenamtliche) da, die Menschen zu Hause betreuen und pflegen. Denn Angehörige zu pflegen und zu betreuen ist eine sehr wertvolle und erfüllende, aber oftmals auch besonders herausfordernde Aufgabe. Uns Elisabethinen ist es ein Anliegen, Sie dabei mit unseren Beratungs- und Schulungsangeboten bestmöglich zu unterstützen. 

Im Rahmen von individuellen Beratungsgesprächen, Schulungen und Treffen ​​​​​​​sind wir gerne für Sie da und begleiten Sie auf Ihrem Weg durch den Pflege- und Betreuungsalltag.

„Erzähle es mir, und ich könnte es vergessen.
Zeige es mir, und ich werde mich erinnern.
Lass es mich tun, und ich werde es behalten.“

(Konfuzius)


 

 

Bei Fragen bin ich gerne für Sie da:

Hannah Dambachmayr, BA
Tel.: +43 664 88281539​​​​​​​
E-Mail: office(at)pflegewerkstatt.or.at

Aktuelles

Unsere Expertinnen für Themen rund um die Betreuung und Pflege zu Hause

Bei Fragen sind unsere Expertinnen für Sie da!

Beratungs- und Workshopräume mit Aussicht

Für Einzel- und Gruppenschulungen (bis 12 Personen) und Beratungen steht uns die Dachgalerie im Generationenwohnen bei den…

GERT ist da und ermöglicht einen Perspektivenwechsel!

Zu erleben, wie es sich anfühlt, mit Einschränkungen zu leben, macht Gert, ein GERonTologischer Simulator möglich.

 

Stammtisch für betreuende und pflegende Angehörige

Pflegende und betreuende Angehörige leisten Großartiges für ihre Angehörigen und die Gesellschaft!

Wir freuen uns daher,…